Home ALT-themen Welches Material bei Türen?

Welches Material bei Türen?

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Vorzüge von Kunststofftüren und Holztüren.

Es ist wohl eher eine Frage des Geschmacks, welches Material man wählt, denn Kunststofftüren und Holztüren erfüllen die Anforderungen des modernen Wohnbaus gleichermaßen.

Kunststoff-Türen
Sie überzeugen von den Kosten her und bieten eine schöne Optik für Jahrzehnte. Mit Holzdekor bekommt die Kunststofftür äußerlich eine natürlich gewachsene Anmutung mit den gewohnten funktionalen Vorteilen von Kunststoff. Sie sind langlebig, reinigungsfreundlich und bestechen durch große Farbvielfalt sowie zahlreiche Dekorvarianten.

Tipp: Mit Aludeckschalen werden sie noch widerstandsfähiger!

Holz-Türen
Türen aus Holz strahlen die natürliche, warme Optik eines gewachsenen Rohstoffs aus. Bei guter Pflege haben Türen aus Holz eine lange Lebensdauer. Viele Holzarten mit unterschiedlicher Farbe und Maserung bieten individuelle Lösungen. Auch hier bringen Alu-Deckschalen verbesserten Witterungsschutz!

Design – Sie haben die Wahl

Oft ist es vor allem die Optik, die den Ausschlag bei der Entscheidung für eine Tür gibt.
Edel: Glatte Flächen und reduzierte Formen mit raffiniertem Understatement
Rustikal: Holz oder Holzdekors als bestimmender Faktor in Kombination mit einfachen Türgriffen
Natürlich: Helle Holzarten oder zarte Dekors sorgen für freundliche Atmosphäre
Klassisch: Klare Linienführung mit viel Harmonie in Anlehnung an antike Ideale
Modern: Mutige Formen und Kompositionen auch bei Glaselementen und Griffen

 

ppic_111715140_Massivline_Eco_Eiche_quertüre weißQF2_Ahorn

 

Ihr Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht