Home Bauen Bauen & Sanieren Herbstzeit ist Bau-Planungszeit!

Herbstzeit ist Bau-Planungszeit!

Jetzt ist die beste Zeit ihr Bau- oder Sanierungsprojekt für das kommende Frühjahr zu planen. Aber worauf kommt es beim Bauen und Sanieren an? Vor allem braucht man einen Partner, auf den man sich verlassen kann, der einen berät und der da ist, wenn man ihn braucht.

Ein Haus zu bauen bedeutet heute mehr als das Aufstellen von vier Wänden mit Dach und Installationen. Wir bauen heute energiebewusster und ökologischer als vor 10 oder 20 Jahren. Schlagworte wie Energiekennzahl, Wohnraumlüftung und Vollwärmeschutz waren vor wenigen Jahren noch kaum bekannt. Heute sind sie Stand der Technik und erfordern ein hohes Maß an Spezialwissen.
Ähnliches gilt für die Sanierung: Mit den richtigen Maßnahmen können Sie jede Menge Geld sparen. Zu spät ist es dafür nie. Aber ein Bauprojekt ist komplex genug…..
Wo fängt man an, worauf muss man achten und wie behält man den Überblick?

DER ERFOLG BEGINNT BEI DER BERATUNG

bauplanung_03
EXAKT DAS, WAS SIE BRAUCHEN: Unser Lagerhaus bietet die Betreuung an, die Sie brauchen – von einzelnen Dienstleistungen bis zur gesamten Abwicklung Ihres Bau- oder Sanierungsprojekts.

Lassen Sie sich beraten, bevor Sie Ihr  Bauprojekt starten! So vermeiden Sie eventuelle Fehler, die sich später rächen. Die Bau-Fachberater im Lagerhaus verfügen über jahrelange Erfahrung und sind Profis auf ihrem Gebiet. Sie wissen nicht nur, wie Sie am besten an Ihr Projekt herangehen, sondern besitzen wertvolles Fachwissen zu Themen wie Förderungen, Energiesparen und die passende Baustoffwahl.

VIEL MEHR ALS EINFACH NUR BAUSTOFFE

Apropos Baustoffe: Natürlich, Baustoffe bekommt man nicht nur im Lagerhaus. Aber was fängt man mit den Materialien an, wenn es keinen gibt, der die richtigen Tipps zur Anwendung auf Lager hat? Unsere Baufachberater verfügen über die nötige Erfahrung und das Know-how. Bevor man sich für ein Produkt entscheidet, lohnt sich ein ausführliches Gespräch – so lassen sich Fehlkäufe, unnötige Wege und Ärger vermeiden. Mit rund 250 Baustoff-Standorten in ganz Österreich ist fast immer ein Lagerhaus in Ihrer Nähe, wo Sie Beratung und Produkte fürs Bauen, Sanieren und den Garten bekommen. Für Sie bedeutet das: kurze Anfahrtswege, die Ihnen Zeit und Geld sparen. Ein weiterer Pluspunkt: In den Lagerhaus-Baustofflagern sind die meisten Produkte sofort verfügbar. Und falls doch einmal etwas nicht auf Lager liegt, besorgt Ihr Lagerhaus die gewünschten Produkte innerhalb kurzer Zeit für Sie. Natürlich wird auf Wunsch auch direkt und pünktlich zu Ihrer Baustelle geliefert.

WARUM SELBER MACHEN?

bauplanung_01
FACHLEUTE fürs Bauen und Sanieren finden: Welche Dienstleistungen das Lagerhaus in Ihrer Nähe anbietet, sehen Sie auf www.unser-lagerhaus.at

Nicht in jedem steckt ein leidenschaftlicher Heimwerker. Aber das ist auch gar nicht nötig, denn dank der zahlreichen Serviceleistungen, die die Lagerhäuser anbieten, kann man die Bau- oder Sanierungsarbeiten getrost den Profis überlassen. Vom Fenstertausch bis zum Fliesenleger, von der Bauplanung bis zur Abwicklung des gesamten Bauprojekts: Ihr Lagerhaus unterstützt Sie in dem Ausmaß, das Sie brauchen.

EIN ANSPRECHPARTNER FÜR ALLE FRAGEN

Die einzelnen Arbeitsschritte sind das eine – eine sinnvolle Koordination aller Beteiligten und ein Überblick über den Projektfortschritt und wichtige nächste Schritte das andere. In Ihrem Lagerhaus laufen alle benötigten Kontakte für Ihr Bau- oder Sanierungsprojekt zusammen – wenn Sie das möchten. Sparen Sie sich die Mühe, viele Ansprechpartner unter einen Hut zu bringen. Ihr Bau-Fachberater managt Ihr Sanierungs- oder Bauprojekt gerne für Sie.

WARUM GERADE IN UNSER LAGERHAUS?

Dafür gibt es viele gute Gründe: Über 1.500 Fachberater an über 250 Baustoffstandorten in ganz Österreich und viele Jahrzehnte Erfahrung zum Beispiel. Im Lagerhaus bekommen Sie nicht nur Baustoffe, sondern auch Werkzeug, Maschinen und Arbeitskleidung. Fragen Sie jetzt am besten Ihren Fachberater. Herbstzeit ist Bau-Planungszeit!

#ArnoAndrejcic

 

 

Ihr Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht