AgrarTrends 2022 – Webinar

Frühjahrsinformationen für die biologische und konventionelle Landwirtschaft jetzt zum Nachsehen.

Die Veranstaltungsreihe  „AgrarTrends“ der Unser Lagerhaus WHG hat sich über die letzten Jahre zu einem Fixpunkt im agrarischen Kalender etabliert. Pandemiebedingt fand heuer die traditionelle Frühjahrsveranstaltung „AgrarTrends 2022“ als interaktives Webinar statt und lieferte den Kärntner Landwirtinnen und Landwirten aktuelle Anbauempfehlungen und Marktentwicklungen rund um einen erfolgreichen Frühjahrsanbau.

DI Erich Roscher, Referatsleiter Pflanzliche Produktion der LK-Kärnten informierte über Neuerungen der GAP, Ergebnisse der Bodenprobenuntersuchungsaktion 2021, Einblick in die Rohstoffmärkte sowie Empfehlungen zum bevorstehenden Frühjahrsanbau mit zu berücksichtigenden Strategien in der Düngung.  Neuheiten bei den leistungsstarken Maissorten und Anbauempfehlungen für Kärnten präsentierte Josef Plösch von Die Saat. Manfred Sullbauer von der Agrarproduktenhandel GmbH lieferte allen Bio-Bäuerinnen und Bio-Bauern aktuelle Informationen zum Biomarkt in Kärnten und Österreich und gab einen Überblick über die im biologischen Landbau zulässigen Betriebsmittel. Des Weitern wurde das neue Düngerprodukt GEO 2 vorgestellt. Einen Überblick der aktuellen Entwicklungen und Umfeldbedingungen auf den internationalen und heimischen Getreide- und Düngermärkten sowie der vorherrschenden Rohstoff- und Marktpreissituation gab DI Christian Tengg von der Unser Lagerhaus WHG. Ein Einblick in die zahlreichen Services und Möglichkeiten der neuen Lagerhaus-Onlineplattform Onfarming rundete die diesjährige Online-Frühjahrsveranstaltung ab.

Hier das Webinar „AgrarTrends 2022“ für Sie zum Nachsehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden